Naturheilpraxis Schnura

Obertorstraße 21                 88662 Überlingen

O2-O3-Therapie



Die Sauerstoff-Ozon-Therapie ist eine Therapiemethode, die vor allem Lebensqualität sichert, aber auch bei bestehenden langjährigen Schädigungen hilfreich sein kann. Die Therapie ist bei Leistungssportlern in Wettbewerben wegen des Dopingverbotes untersagt.

Indikationen

  • Behandlung schlecht heilender Wunden
  • Durchblutungsstörungen
  • Besenreiser
  • Leistungssteigerung
  • Arteriosklerosen
  • Schmerzstillend
  • Wirkt immun-modulierend

Anwendungsformen

1.     Große Eigenblutbehandlung

2.     Kleine Eigenblutbehandlung

3.     Oberflächliche Hautbegasung

4.     Subkutane Injektion

5.     Ozonisiertes Wasser oder Olivenöl